Rheinenergie-Gelände an der Ohmstraße

Zwischen Ohmstraße (Parallelstraße zur Bonner Straße), Bonner Wall und Zugweg befindet sich ein Gelände der Rheinenergie. Klingt erstmal nicht so spannend, aber früher hat man einfach schöner gebaut, auch wenn es um Industriebauten ging. Hier war ein Wasserwerk und das erste deutsche Elektrizitätswerk, das auf Wechselstrombasis funktioniert. Fotografisch ist es auf jeden Fall interessant. Schade, dass man das Gelände nicht betreten kann, es ist wirklich schön dort mit dem Park in der Mitte und den eleganten Gebäuden.

Be Sociable, Share!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.