Frühling im Volksgarten

Ich kann euch gar nicht beschreiben, wie schön es gestern im Volksgarten war! So ein Vogelgezwitscher! Einige wenige Pflanzen sind schon ganz grün oder blühen, wie das Narzissenfeld im Norden des Parks. Herrlich!

Der Volksgarten liegt nur wenige Meter stadtauswärts vom Sachsenring, gehört also zu den ganz stadtnahen Parks. Er wurde ich den 1880er Jahren angelegt. Auf dem Gelände befindet sich das Anfang des Jahrhunderts errichtete Fort IV oder Fort Paul, das aber bald aufgegeben wurde, weil es zu nah an der Stadt lag.

Der Park wird nicht nur von den Anwohnern gern genutzt sondern auch von den Studenten, da er von der Uni aus mit dem Fahrrad oder zu Fuß rasch zu erreichen ist. Der Biergarten ist sicher einer der am schönsten gelegenen in ganz Köln. Auch der Spielplatz ist schön, groß und vielseitig.

Be Sociable, Share!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *